Feiert mit uns den Abschluss des Orang-Utan-Monats August

Feiert mit uns den Abschluss des Orang-Utan-Monats August

Weil uns ein Tag im Jahr zu wenig ist, um die Orang-Utans zu feiern, haben wir den Welt-Orang-Utan-Tag (19. August) einfach auf einen Orang-Utan-Monat (den August) ausge­weitet. Zum Abschluss wollen wir alle Orang-Utan-Freunde am Samstag, den 31.8.2019 herz­lich ins Brau­haus Südstern in Berlin-Kreuz­berg einladen.

Um 16 Uhr geht es los mit Kinder­schminken und Malwett­be­werb. Ab 21 Uhr steht Synth­po­ptrou­ba­dour Stephen Paul Taylor auf der Bühne. Und vor allem: Es ist die letzte Gele­gen­heit in diesem Jahr, dass köst­liche und exklu­sive Orang-Utan-Ale zu genießen. Mit jedem verkauften Liter Bier wird ein Euro für die Projekte von BOS Deutsch­land gespendet. Also kommt vorbei und feiert mit uns die Waldmenschen.

Brau­haus Südstern, Hasen­heide 69, 10967 Berlin

Akti­ons­wo­chen­ende im Tier­park Hellabrunn

Akti­ons­wo­chen­ende im Tier­park Hellabrunn

Am 24. und 25. August 2019 bietet der Münchener Tier­park Hella­brunn seinen Besu­che­rinnen und Besu­chern ein span­nendes Wochen­ende voller Extreme: von staub­tro­ckener Hitze zu feucht­warmem Regen­wald und unend­li­chen Wasser­welten – alles dreht sich um die Lebens­räume Tropen, Wüsten und Meer. Und die BOS-Regio­nal­gruppe München darf dabei natür­lich nicht fehlen.

Trockene Wüsten, feucht­warme Tropen und tiefe Meere — zusammen stellen sie einen Groß­teil der Lebens­räume unseres Planeten dar und könnten unter­schied­li­cher nicht sein. Umso span­nender ist es, mehr über die dort vorkom­mende große Viel­falt des Lebens zu erfahren. Sei es am Akti­ons­stand von Borneo Oran­gutan Survival Deutsch­land e.V., am Info-Point in der Fleder­maus­grotte, im Rahmen einer Quiz­rallye durch den Tier­park oder beim abend­li­chen Kino-Open-Air.

Programm Akti­ons­wo­chen­ende Tropen, Wüsten und Meer:

- Quiz­rallye mit zwölf Stationen im gesamten Tierpark

- Info­stand B.O.S. Deutsch­land e.V. von 10 bis 16 Uhr

- Info-Mobil Regen­wald von  12 bis 15 Uhr

- Bastel­stand Tram­pel­tiere von 10 bis 16 Uhr

- Akti­ons­stand Förder­kreis von 10 bis 16 Uhr

- Akti­ons­stand Zoll Flug­hafen München von 10 bis 16 Uhr

- Info­stand Arten­schutz in Hella­brunn von 10 bis 16 Uhr

- Info-Point Fleder­maus­grotte 11:30 und 13:30 Uhr

- Info-Point Urwald­haus 10:30 und 12:30 Uhr

- Tier­pfleger-Treff­punkt Sumatra-Orang-Utan am Samstag um 14 Uhr

- Tier­pfleger-Treff­punkt Tram­pel­tier um 13:30 Uhr

- Tier­pfleger-Treff­punkt Silber­gibbon am Sonntag um 14 Uhr

Als beson­derer Höhe­punkt findet am Samstag, 24. August ein exklu­sives Kino-Open-Air in der Hella­brunn Arena statt. Gezeigt werden indi­vi­duell zusam­men­ge­stellte Ausschnitte aus der Doku­men­tar­film-Reihe „Planet Wüste“ von Michael Martin. Der Münchner Foto­graf und Diplom-Geograph berichtet seit über 30 Jahren über seine Reisen in die verschie­densten Wüsten­re­gionen der Erde und gehört zu den renom­mier­testen Wüsten­fo­to­grafen welt­weit. Neben den Trocken­wüsten hat er auch Kälte- und Eiswüste bereist und Expe­di­tionen an die entle­gensten und extremsten Gebiete der Erde unter­nommen. Hella­brunn zeigt die beein­dru­ckendsten Land­schaft­auf­nahmen aus „Planet Wüste“ auf der großen Lein­wand unter freiem Himmel.

Die limi­tierten Tickets für 15,00 Euro für Erwach­sene und Kinder ab 10 Jahren (freie Platz­wahl) sind ab sofort und exklusiv an den Kassen am Isar- und Flamingo-Eingang erhält­lich. Der Einlass erfolgt ab 20 Uhr über das Tor 2 am Schlichtweg, Film­be­ginn ist um 20.45 Uhr. Die Veran­stal­tung endet um 23 Uhr. Das Mitbringen von alko­ho­li­schen Getränken ist nicht erlaubt. Die Veran­stal­tung findet bei jeder Witte­rung statt. Weitere Infor­ma­tionen: www.hellabrunn.de/kino

Tag der Arten­viel­falt im Zoo Krefeld

Tag der Arten­viel­falt im Zoo Krefeld

Am 29. September veran­staltet der Zoo Krefeld einen Tag der Arten­viel­falt. Bei Mitmach­ak­tionen können Besu­cher selber aktiv werden und bei einer Wild­nis­rallye tolle Preise gewinnen.

Ursprüng­lich sollte der “Tag der Arten­viel­falt” bereits am 30. Juni im Zoo Krefeld statt­finden, wurde aufgrund der großen Hitze an diesem Tag  jedoch verschoben.

An verschie­denen Akti­vi­täts­sta­tionen u.a. zu den Themen „Vögel“, „Schmet­ter­linge“, „Wild­bienen“ oder „Süßwas­ser­tiere“ infor­mieren unsere Experten die Besu­cher über die heimi­sche Tier­welt. Auch die BOS Regio­nal­gruppe Aachen wird mit einem Stand dabei sein, um darüber zu infor­mieren, welche Auswir­kungen unser Konsum hier in Deutsch­land auf die Orang-Utans und ihre Heimat in Borneo hat.