Rettungszentrum: Nyaru Menteng
Auswilderungsjahr: 2022
Auswilderungsgebiet: Taman Nasional Bukit Baka Bukit Raya, TNBBBR

Ben

Ben wurde am 20. Mai 2010 in der Klinik des BOS-Reha­bi­li­ta­ti­ons­zen­trums Nyaru Menteng geboren. Leider war Bens Orang-Utan-Mutter Nanga – die wir 2006 aus Thai­land gerettet hatten – nicht in der Lage, sich um ihn zu kümmern. Sie konnte den Säug­ling nicht stillen, so dass unser Team die schwie­rige Entschei­dung treffen musste, die beiden wenige Tage nach der Geburt zu trennen. 

So musste Ben in der Wald­schule an der Seite der verwaisten Orang-Utan-Kinder alle Über­le­bens­tech­niken von den Baby­sit­te­rinnen erlernen. In der Wald­schule war Ben als kleiner Junge noch sehr schüch­tern. Aber das legte sich bald und Ben machte schnelle Fort­schritte. So konnte er am 14. November 2019 mit der Wald­uni­ver­sität auf den Salat-Inseln beginnen. 

Ben ist jetzt zwölf Jahre alt und wiegt 31,1 Kilo­gramm. Er hat unter Beweis gestellt, dass er mehr als bereit ist, jetzt als freier und wilder Orang-Utan den Bukit Baka Bukit Raya Natio­nal­park zu erkunden.