Klima-Krise – so können wir sie bewältigen

Quarks und Co.

Ort

Das Erste - ARD

Datum

Samstag, 18. September 2021 - 11:30

Große Hitze, extreme Unwetter: Keine Frage, der Klimawandel ist da. Wir müssen unseren CO2-Ausstoß jetzt reduzieren – aber wie? Klar ist: es geht nicht um individuelle Konsumentscheidungen, sondern um das große Ganze. Brauchen wir eine CO2-Steuer und kann die sozial gerecht sein?

„Quarks“ begleitet eine Familie in ihrem Alltag und zeigt, was ein CO2-Preis für sie bedeuten würde. Wie teuer wird das tägliche Pendeln, welcher Urlaub ist noch möglich? Oder könnten sie am Ende sogar mehr Geld zu Verfügung haben? Welche Hebel können wir umlegen, um wirklich einen Unterschied zu machen bei unseren Treibhausgas-Emissionen? Wie werden wir klimaneutral? Fachleute haben die fünf Sektoren mit dem größten Einsparpotential identifiziert: Energie, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft. Die schauen wir uns an und fragen, wie das genau funktionieren soll. Klimaneutral Benzin tanken? Zu schön um wahr zu sein: Ein Liter Benzin verursacht fast zweieinhalb Kilogramm CO2. Im „Quarks“-Experiment an einer Tankstelle testen wir, ob Autofahrer bereit wären, das Treibhausgas in Flaschen mitzunehmen.