Waldbrände auf Borneo: Helfen Sie die Flammen zu löschen!

Tausende Orang-Utans von den Flammen bedroht

Noch immer bedrohen Feuer unser Projektgebiet in Mawas in der Nähe der Gemeinde Mantangai und das Tuanan-Forschungscamp, das am Rande des noch bestehenden Regenwaldgebietes liegt, in dem etwa 2.550 wilde Orang-Utans leben.

Die Orang-Utans in Nyaru Menteng leiden an Atemwegserkrankungen

Die Tierärzte in unserer Rehabilitationsstation Nyaru Menteng müssen immer mehr Atemwegsinfekte bei unseren Schützlingen behandeln. 41 Tiere sind bereits betroffen. Und auch unsere Mitarbeiter haben mit den Auswirkungen der Brände zu kämpfen.

Gegenwärtig arbeiten unsere Teams in Mawas und Nyaru Menteng Tag und Nacht unter Hochdruck daran, ein weiteres Ausbreiten der Flammen in unseren Projektgebieten zu verhindern und unsere Orang-Utans medizinisch zu versorgen.

Bitte spenden Sie jetzt und verhindern Sie das Schlimmste.

 

FundraisingBox Logo