Ihre Digitale Orang-Utan-Patenschaft

Es war ein Zufall, der Taymur rettete. Noch keine zwei Jahre alt, wurde er Opfer des illegalen internationalen Handels mit Wildtieren. Aus Indonesien wurde er nach Kuwait geschmuggelt. Dort hielt ihn sein Besitzer als Haustier, gab ihm zum Spaß Drogen. Heute lebt Taymur im Rehabilitationszentrum der BOS Foundation in Nyaru Menteng. Hier erlernt er mit anderen, gleichaltrigen Menschenaffen-Waisen alle Fähigkeiten, um eines Tages selbständig im Regenwald zu bestehen. 

 

FundraisingBox Logo