Team





Als Diplom-Politologe war ich in und mit unterschiedlichsten Stiftungen, NGOs, Vereinen und Verbänden tätig. Besonders bewegen mich die Themenfelder Kooperationen und Corporate Social Responsibility. Außerdem bin ich zu 96,4 Prozent Orang-Utan. 

030 - 890 60 76 - 22
daniel [dot] merdes [at] bos-deutschland [dot] de





Bei BOS bin ich Ihr Ansprechpartner in der Spenderbetreuung. Sie haben Fragen zu Ihrem Patentier, unserer Arbeit oder planen eine Spendenaktion? Dann sind Sie bei mir genau richtig. Auch bei allgemeinen Anfragen sowie Konto- und Adressänderungen helfe ich Ihnen gerne weiter.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

030 8906076 - 0
daniel [dot] erlemeier [at] bos-deutschland [dot] de (daniel [dot] erlemeier [at] bos-deutschland [dot] de)

 

Bei BOS bin ich zuständig für Pressearbeit, die Regionalgruppen, unsere Fotoausstellung „Letzte Hoffnung für die Orang-Utans“ und unsere Infostände. Ich freue  mich über Anfragen von Redaktionen, Angebote ehrenamtlicher Mitarbeit und Interessent_innen an unserer Fotoausstellung. Ich bin Diplom-Politologin und habe zehn Jahre als Journalistin gearbeitet.

030 - 890 60 76 - 26
susanne [dot] danke [at] bos-deutschland [dot] de

Ich habe Landschaftsplanung studiert und arbeite bei BOS Deutschland seit 2008. Hier bin ich für Texte aller Art zuständig.

030 - 890 60 76 - 0
ulrich [dot] holberg [at] bos-deutschland [dot] de




 

 

 

Ideen spinnen und Querdenken - das mache ich bei meiner Arbeit für BOS am liebsten. Mein Aufgabenbereich: Public Relations und Unternehmenskooperationen. Die Qualifikation dafür habe ich mir in fast 25 Jahren erfolgreicher PR- und Redaktionsarbeit angeeignet. Vorher habe ich Publizistik, Skandinavistik und Psychologie studiert, außerdem eine IHK-Ausbildung zum Hundeerzieher und -Verhaltensberater absolviert. Jetzt leihe ich den Orang-Utans meine Stimme und trage ihre Geschichten und ihr Schicksal in die Öffentlichkeit.

030 - 890 60 76 - 21
brita [dot] mathes [at] bos-deutschland [dot] de

   
 

Aktuell in Elternzeit

Seit März 2015 bin ich Teil des Teams von BOS Deutschland und leite den Bereich Fundraising. Meine Kolleginnen und ich sind dafür zuständig, die Menschen für die Situation der Orang-Utans zu sensibilisieren und so die wichtige Arbeit für die roten Affen zu finanzieren. Wenn ich Bilder von Orang-Utans sehe, erinnert mich das jeden Tag aufs Neue daran, wie sehr es sich lohnt, für diese Tiere zu kämpfen. Falls Sie Fragen zu unserem Fundraising haben, melden Sie sich gerne!

030 - 890 60 76 - 18

niloufar [dot] ashour [at] bos-deutschland [dot] de

 

Aktuell in Elternzeit

Ich bin seit April 2016 im Fundraising-Team von BOS und kümmere mich hauptsächlich um die Kommunikation jenseits des World Wide Web. Schon während meines Studiums der Wirtschaftskommunikation, habe ich mich auf das Fundraising spezialisiert. Ich finde alle Tiere wundervoll. Mich mit meiner Arbeit für die faszinierenden Orang-Utans einzusetzen, ist daher eine Herzensangelegenheit für mich. Als Fundraiserin ist es eine große Freude für mich, auch andere Menschen für den Schutz der friedvollen Primaten zu begeistern.

030 - 890 60 76 - 20

bodil [dot] mertens [at] bos-deutschland [dot] de 

 

Ich bin seit März 2016 an Bord, um BOS im Online-Fundraising zu unterstützen. Nach meinem Studium der Kommunikationswissenschaft war ich in unterschiedlichen Agenturen, Unternehmen und Start-Ups tätig, wo ich mich im Bereich Online-Marketing spezialisiert habe. Parallel habe ich ein Zweitstudium in Nachhaltigkeitsmanagement abgeschlossen. Melden Sie sich gerne, falls Sie Fragen oder Anregungen zu unseren Online-Fundraising-Aktionen, zu unseren Social Media-Aktivitäten oder zu unserer Website haben.

030 - 890 60 76 - 26

denitza [dot] toteva [at] bos-deutschland [dot] de




 

Bei BOS bin ich zuständig für die Kommunikation rund um das Thema Geldauflagen und informiere unsere Spender und Unterstützer über die Fortschritte unserer Arbeit auf Borneo. Als Fundraiserin engagiere ich mich seit Jahren zum Thema Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit. Gemeinsam mit Ihrer Unterstützung kommen wir unserem Ziel näher, das Überleben und den Lebensraum unserer nächsten Verwandten zu sichern.

030-890 60 76-20

hanna [dot] legleitner [at] bos-deutschland [dot] de

 

Ich bin bei BOS für die Finanzen zuständig und somit Ansprechparter für alle Fragen zu Zahlungen und Spendennachweisen.
 

030 890 60 76 - 24

buchhaltung [at] bos-deutschland [dot] de

 

Seit Ende 2010 bin ich bei BOS für das Finanzcontrolling verantwortlich. Sehr gern beantworte ich unter anderem alle Fragen zum Finanzteil des Jahresberichtes als auch zu unserer Mitgliedschaft bei der Initiative Transparente Zivilgesellschaft.

janine [dot] moritz [at] bos-deutschland [dot] de

 

 





Bei BOS unterstütze ich den Bereich Projektmanagement. Als Ethnologin und Forstwissenschaftlerin engagiere ich mich seit über zehn Jahren für die nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder Indonesiens.

Bei Fragen zu BOS durchgeführten Projekten in den Bereichen Biodiversität, Wald- und Klimaschutz sowie Gemeindeentwicklung auf Borneo helfe ich Ihnen gerne weiter.

nina-maria [dot] gaiser [at] bos-deutschland [dot] de

030 890 60 76 23

 

 





Ich bin Forstwissenschaftlerin und arbeite seit 2017 bei BOS Deutschland. Nach meinem Masterstudium in International Agribusiness war ich in der Forschung und der internationalen Zusammenarbeit in Peru, Mexiko, Deutschland, Österreich und den USA tätig. Als Projektmanagerin bei BOS setze ich mich dafür ein, mit der Unterstützung der lokalen Gemeinden den Lebensraum der Orang Utans zu erhalten. Falls Sie Fragen zu unserem Projekten haben, melden Sie sich gerne!

teresa [dot] rojas [at] bos-deutschland [dot] de

030 890 60 76 21

Wir sind ein kleines Team, das sich mit viel Herzblut für den Artenschutz von Orang-Utans auf Borneo und Regenwaldschutz einsetzt. Das Team arbeitet überwiegend in Teilzeit, zusätzlich unterstützen uns Freiwillige und Ehrenamtliche.