5. Februar 2021

Bäume im Klima-Stress

Dem Wald in Europa geht es schlecht. Dürrestress und Borken­käfer fügen ihm schwere Schäden zu. Schuld ist der Klima­wandel. Nach zwei trockenen Sommern in Folge glei­chen die Wälder Notstands­ge­bieten. Die Forst­be­sitzer sind geschockt, die Förster schlagen Alarm. Gesucht wird der Wald der Zukunft — möglichst resi­lient gegen Trocken­heit und Hitze.