19. April 2021

Menschen­affen

Inwie­fern können uns tieri­sche Emotionen Erkennt­nisse über den Menschen liefern? Wo beginnt das Mensch­liche und wo endet das Tieri­sche? Die Wissen­schafts­do­ku­men­ta­tion lädt ein zu einer bewe­genden Reise in die Geschichte von Gefühl und Geist und wartet mit hoch­ka­rä­tigen Gesprächs­part­nern auf: Jane Goodall, Frans de Waal und Volker Sommer.

Einma­lige Film­auf­nahmen belegen, dass auch Schim­pansen Krieg unter­ein­ander führen. Verhal­tens­ex­pe­ri­mente demons­trieren, dass sie aber auch Mitge­fühl, Koope­ra­tion, Fair­ness und Rezi­pro­zität zeigen. Ist die Entste­hung von Moral und Kultur doch kein rein mensch­li­cher Verdienst? Was sagen uns tieri­sche Emotionen über uns selbst? Wo beginnt das Mensch­liche und wo endet das Tieri­sche? Die Wissen­schafts­do­ku­men­ta­tion lädt zu einer faszi­nie­renden Reise in die Geschichte von Gefühl und Geist ein und lässt hoch­ka­rä­tige Fach­leute zu Wort kommen: Jane Goodall, Frans de Waal und Volker Sommer. Nicht nur Menschen, sondern auch Schim­pansen führen Krieg, wie einma­lige Video­auf­nahmen bezeugen. Verhal­tens­ex­pe­ri­mente demons­trieren, dass sie aber auch Mitge­fühl, Koope­ra­tion, Fair­ness und Rezi­pro­zität zeigen. Schim­pansen versöhnen sich nach Kämpfen und trösten sich gegen­seitig. Schim­pan­sen­ge­mein­schaften sind zudem von Sitten und Bräu­chen geprägt, die sich von Stamm zu Stamm unter­scheiden. Ist die Entste­hung von Moral und Kultur eine rein mensch­liche Leis­tung? Die Doku­men­ta­tion führt in eine der letzten großen Wild­nisse West­afrikas, den Bergur­wald Nige­rias, und zeigt Aufnahmen versteckter Kame­ra­fallen. Welche Bedeu­tung haben die geheim­nis­vollen Stein­häu­fungen, die Schim­pansen in der Nähe von Bäumen oder in Baum­öff­nungen zurück­ge­lassen haben? Derar­tige Stein­an­samm­lungen wurden bisher ausschließ­lich dem Homo sapiens zuge­ordnet. Gibt es Vorformen von Reli­gion? Wie intel­li­gent sind unsere nächsten Verwandten wirk­lich? In welcher Art von Gesell­schaften haben unsere gemein­samen Vorfahren gelebt? Woher kommt das Phänomen der Frem­den­feind­lich­keit? Die Zuschaue­rInnen werden einbe­zogen in eine aufre­gende wissen­schaft­liche Denk­land­schaft. Die Doku­men­ta­tion „Menschen­affen — Eine Geschichte von Gefühl und Geist“ gibt einen Einblick in unsere komplexe Innen­welt, die wir schritt­weise etwas klarer sehen können.
Hinweis

Online verfügbar von 08/05 bis 06/08