11. April 2019

#Oran­gut­an­Freedom — Gewinne eine Reise nach Borneo

Gewinne mit BOS die Reise Deines Lebens. Das Aben­teuer Borneo erwartet Dich! Besuche unsere beiden Rettungs­zen­tren und sei dabei, wenn ein Orang-Utan seine ersten Schritte in Frei­heit unternimmt. 

Derzeit pflegen wir in unseren Rettungs­zen­tren etwa 530 Orang-Utans. Sie alle sind im Herzen wild – einige jedoch werden nie die Fähig­keiten erlernen können, die zum Über­leben in der Wildnis nötig sind. Die Gründe liegen vor ihrer Rettung: schwerste Verlet­zungen und Behin­de­rungen, unüber­wind­bare Trau­mata, zu lange Gefangenschaft.

Für die nicht auswil­der­baren Orang-Utans hat BOS nun mehrere Flus­s­in­seln mit natür­li­cher Wald­ve­ge­ta­tion ange­legt. Hier dürfen diese Menschen­affen nun frei aber beschützt leben. Fernab von Gitter­stäben. Ein welt­weit bisher einma­liges Projekt im Primatenschutz.

Einige Orang-Utans genießen bereits ihr Leben auf den Schutz­in­seln. Doch noch immer warten viele auf ein Leben in Frei­heit. Wir geben alles, um jedem Orang-Utan in unserer Obhut ein natür­li­ches Zuhause zu ermög­li­chen. Unter­stütze uns dabei, diesen wunder­baren Tieren ihre Frei­heit zurückzugeben!

Zwei Möglich­keiten zu helfen:

Mach mit: Werde Teil unserer #Oran­gut­an­Freedom-Kampagne, indem du am Wett­be­werb teil­nimmst. Mit etwas Glück bist Du sogar bei einer Auswil­de­rung auf Borneo dabei.

Zeige Deine Verbun­den­heit zu den Orang-Utans: Teile Dein Bild auf Deinen Social-Media-Profilen. Für jedes geteilte Bild wird 1 US-Dollar gespendet, der den Orang-Utans helfen wird, wild und frei zu leben.

Viele haben sich bereits der #Oran­gut­an­Freedom-Kampagne ange­schlossen. Jetzt bist Du an der Reihe.