31. Mai 2019

Rätsel­hafte Phänomene

Die Natur steckt voller selt­samer und faszi­nie­render Erschei­nungen. In dem Zwei­teiler „Terra X: Rätsel­hafte Phäno­mene“ begibt sich Dirk Stef­fens auf die Suche nach Erklä­rungen. Da tun sich Erdlö­cher plötz­lich auf, Schiffe versinken auf ruhiger See, und ein Vulkan scheint blaue Lava zu speien.

In Indo­ne­sien erlebt Dirk Stef­fens am Ende seiner Expe­di­tion sein blaues Wunder. Auf Java, einer der Haupt­in­seln, reiht sich ein Vulkan an den anderen. Einer der 38 Feuer­berge birgt ein leuch­tendes Geheimnis. Erst bei Dunkel­heit wird es sichtbar. Für „Terra X“ verbringt Dirk Stef­fens die Nacht auf dem Vulkan und zeigt, wie auch hier die Gesetze der Natur faszi­nie­rende Phäno­mene entstehen lassen.