News von Albino-Orang-Utan Alba

Datum

Freitag, 28. Februar 2020 - 8:00

Riesige Freude im Regenwald: Alba ist endlich wieder mit Kumpel Unyu vereint! Dieser durfte im Rahmen der 35. Auswilderung aus Nyaru Menteng in die unmittelbare Nachbarschaft der weltweit einzig bekannten weißen Orang-Utan-Dame ziehen. Mit ihm sind Batola und Paduran in die Freiheit entlassen worden.

 

Die Wiedersehensfreude zwischen Alba und Unyu war jedoch besonders groß. Schließlich hatten die zwei schon im Sozialisierungskomplex des BOS-Schutzzentrums viel Zeit zusammen verbracht. So beobachteten unsere Monitoring-Mitarbeiter vor Ort auch "ein warmes und herzliches Willkommen" zwischen den beiden. Das Freundesduo verschwand nach Ankunft von Unyu auch gleich gemeinsam in einem Baum.


 Ein Wiedersehen im Regenwald

Alba und Unyu: Ein Wiedersehen im Regenwald

 

Für unsere Mitarbeiter war diese Beobachtung eine ganz besondere. Schließlich konnten sie beobachten, wie gut Alba nach mehr als einem Jahr in Freiheit ihr Leben im Regenwald meistert. Physisch in guter Verfassung scheint die Dame alles richtig zu machen: Futter suchen, Schlafnester bauen und mit anderen Menschenaffen in ihrer Umgebung sozialisieren.

 

Da neu ausgewilderte Orang-Utans unter besonderer Beobachtung stehen, haben unsere Monitoring-Teams aufgrund der Freundschaft zwischen Alba und Unyu große Hoffnung, die weiße Dame jetzt wieder öfter zu sehen. Die ersten Bilder der beiden haben wir im Video festgehalten.


Alba

Alba

 

Werden auch Sie zum BOS-Unterstützer. Mit Ihrer Spende helfen Sie den Orang-Utans, dem Regenwald und damit auch unserem Klima. Jeder Beitrag hilft.

Galerie